Stellenbezeichnung
Monteur für den Oberirdischen Linienbau (m/w/d)
Ihre Aufgaben

Die oberirdischen Telekommunikationsnetze der Deutschen Telekom werden größtenteils an Holzmasten geführt. Im Geschäftsbereich Oberirdischer Linienbau werden die Entstörung, Instandhaltung und Umbaumaßnahmen dieser Linien ausgeführt. Die Hauptaufgaben der Monteure sehen wie folgt aus:

  • Fernmeldemäßige Entstörung der Telekommunikationslinie inkl. Messen und Schalten von oberirdischen Fernmeldelinien
  • Mechanische Wiederherstellung von Linien bei Sturmschäden
  • Austausch, Aufstellung von Holzmasten
Ihr Profil

Der/die geeignete Kandidat/in hat eine Ausbildung zum/zur Fernmeldemonteur/in, Telekommunikations-techniker/in oder in einem artverwandten Beruf.

  • Bereitschaft zu körperlicher Tätigkeit im Freien
  • Gute Auffassungsgabe und Bereitschaft sich in neue Sachverhalte einzuarbeiten
  • Handwerkliche Ausbildung ist von Vorteil, idealerweise als Fernmeldemonteur
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Computern
  • Leistungsbereitschaft
Ihre Vorteile
  • Überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeit durch leistungsorientierte Bezahlung
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit im Freien
  • Möglichkeit für Seiteneinsteiger mit Leistungswillen
  • Abgestufte Tätigkeitsbilder, je nach Ausbildung und Vorkenntnissen
  • Betriebsinterne Weiterbildung im Bereich Telekommunikation
  • ein unbefristetes Anstellungsverhältnis mit intensiver Einarbeitungsphase

Firmensitz des Arbeitgebers ist in Leipzig. Einsatzgebiete sind: Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz/Hessen, Thüringen, Sachsen, Sachsen-Anhalt.

Bei diesem Arbeitgeber handelt es sich um einen mittelständigen Betrieb aus der Telekommunikationsbranche. Hier sind 120 Mitarbeiter beschäftigt, das Unternehmen gehört zu einer Unternehmensgruppe, welche bundesweit über 600 qualifizierte Mitarbeitern/-innen an 13 Standorten beschäftigt.

Als spezialisierter Dienstleister für Telekommunikations- und Datennetze ist er bundesweit tätig. In den Geschäftsbereichen Linientechnik, Breitbandkommunikation und Industrie werden Service- und Montageaufgaben der unterschiedlichsten Art und Weise ausgeführt. Dabei sind immer Nachrichtentechnik und Fernmeldebau die Mission. Schwerpunkte sind Zweidrahttechnik, Koaxialbereich, unterirdischer und oberirdischer Linienbau, LWL-Technik und natürlich die Kupferwelt. Kooperationspartner sind praktisch alle namhaften deutschen Telekommunikationsnetzbetreiber, allen voran die Deutsche Telekom.

Find my Job:
Nicht Ihr Standort? Bewerben Sie sich trotzdem! Mit unserer kostenlosen
Arbeitsmarktanalyse „Find my Job“ ermitteln wir alle geeigneten Stellen in 25-50 km
Nähe zu Ihrem Wohnort. Damit Ihnen kein passender Job mehr entgeht!

Warum Jobaktivisten:
Die Jobaktivisten arbeiten zu 100% in der Direktvermittlung, das bedeutet: Keine
Zeitarbeit, keine Arbeitnehmerüberlassung. Unser Service bleibt für Sie als Bewerberin
oder Bewerber kostenfrei. Durch die Vernetzung mit weiteren Headhuntern schaffen wir
zusätzliche Aussichten auf einen lukrativen Job mit langfristiger Perspektive.
Qualifikationen und Zeugnisse zählen. Doch noch wichtiger ist das, was den Menschen
im Inneren ausmacht. Darum: Bewerben Sie sich jetzt und starten Sie mit uns neu durch.

Kontakte

Jetzt bewerben und revolutionär ins neue Jobleben starten!

JOBAKTIVISTEN GmbH
Ansprechpartner: Frank Günther
Spinnereistr. 7
95445 Bayreuth

Telefon: 0921 / 16497480
Mobil: 0176 / 31449255
E-Mail: bewerbung@jobaktivisten.de
Web: www.jobaktivisten.de

Kommission - 052

Branche/Gewerbe
Telekommunikation, Nachrichtentechnik, Fernmeldebau
Arbeitsort
Leipzig, Sachsen, 04103, Deutschland
Veröffentlichungsdatum
Juni 13, 2022
Gehalt

Je nach Qualifikation und Bundesland zwischen 2.000.- EUR brutto und 3.000.- EUR brutto, plus Auslöse

Dauer der Anstellung
6 Monate Probezeit, danach unbefristeter Arbeitsvertrag
Arbeitsbeginn
Ab sofort
Vertragsart

Festanstellung
Unbefristet

Close modal window

Anstellung: Monteur für den Oberirdischen Linienbau (m/w/d)

Vielen Dank für Ihre Bewerbung. Wir setzen uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung.